RANDOLPH: SWINGMAN WAGT DEN SCHRITT NACH EUROPA!

Mit Small Forward Brandon Randolph (25) hat RASTA Vechta einen weiteren neuen Profi für die Saison 2024-25 in der easyCredit Basketball Bundesliga verpflichtet. Der US-Amerikaner unterschrieb jetzt einen Einjahresvertrag bei RASTA und wird Anfang August zum Trainingsauftakt in Vechta mit RASTAs neuem Head Coach Martin Schiller erwartet.

Der am 2. September 26 Jahre alt werdende US-Amerikaner verbrachte seine bisherige Profizeit, nach zuvor zwei Jahren für die Arizona Wildcats in der NCAA, in der NBA G League. Letzte Saison machte Randolph 48 Spiele für die College Park Skyhawks - mit 10.9 Punkten und 4.1 Rebounds. „Für Brandon wird es das erste Jahr als Profi außerhalb der USA. Auch ihn verfolgen wir schon länger und es freut mich, dass er sich für RASTA entschieden hat. Er ist ein vielseitig einsetzbarer Flügelspieler und bringt einiges an Dynamik und Athletik mit“, so RASTAS Sportdirektor Gerrit Kersten-Thiele.

Randolph hält sich derzeit an der Ostküste der USA auf, wo er sich auf die Pre-Season mit RASTA Vechta vorbereitet. „Ich bin unglaublich gespannt auf die kommende Saison“, sagt der Swingman. „Ich freue mich darauf, meine Erfahrungen und Fähigkeiten einzubringen, um zum Erfolg der Mannschaft auf und neben dem Platz beizutragen. Mein Ziel ist es, mein Spiel weiter zu verbessern, mich an den Spielstil in Deutschland anzupassen und dem Verein letztendlich zu helfen, auf höchstem Niveau zu spielen.“

Der Lebensweg von Brandon Randolph ist gezeichnet vom Traum, professionell Basketball zu spielen. In New York aufgewachsen, wechselte Randolph auf eine Highschool nach Pennsylvania. Die renommierte Westtown School brachte schon Talente wie die heutigen NBA-Spieler Mo Bamba (Los Angeles Clippers), Dereck Lively II (Dallas Mavericks) und Cam Reddish (Los Angeles Lakers) hervor. Von dort ging Randolph für zwei Jahre zu den Arizona Wildcats in die NCAA, spielte dort 2017-18 mit NBA-Star Deandre Ayton (Portland Trailblazers) zusammen.

Ihm selbst gelang der Sprung in die NBA (noch) nicht, Randolph hinterließ seine Spuren in den letzten drei Jahren in der NBA G League bei den Wisconsin Herd, den Austin Spurs und den College Park Skyhawks. Seine bisher beste Zeit hatte der 25-Jährige im Frühjahr 2023, als er in 19 Spielen für die Austin Spurs auf 19.2 Punkte, 4.8 Rebounds, 2.5 Assists und 1.4 Steals gekommen war. Eineinhalb Jahre später wagt der US-Profi nun den Schritt nach Übersee.

Dass seine Wahl dabei auf einen deutschen Klub gefallen ist, kommt nicht von ungefähr. Den gebürtigen New Yorker reizt es, die Bundesrepublik auch abseits des Parketts kennenzulernen: „Ich habe gelesen, dass Deutschland für viel Kultur, für seine Schlösser und Burgen und natürlich auch für weltbekannte Luxus-Automarken bekannt ist. Die Kombination aus einer erstklassigen Liga und den kulturellen Attraktionen Deutschlands, hat es mir leicht gemacht, mich für RASTA zu entscheiden.“

Brandon Randolph im Kurzportrait

Geburtstag: 2. September 1998

Nation: USA

Geburtsort: Yonkers (New York)

Größe: 1.98 Meter

Gewicht: 86 Kilogramm

Position: Small Forward / Shooting Guard

Stationen: RASTA Vechta (ab 8/2024), College Parky Skyhawks (2023/24, USA, NBA G League),  Austin Spurs (2/2023 bis Saisonende, USA, NBA G League), Wisconsin Herd (1/2020 bis 2/23, USA, NBA G League), Arizona Wildcats (2017 bis 2019, NCAA I)

RASTA Vechta - 2024/2025 - Der Kader

Spieler: Joel Aminu (Shooting Guard, 27, D), Tyger Campbell (Point Guard, 24, USA), Joschka Ferner (Small Forward/Power Forward, 28, D), Johann Grünloh (Center, 18, D), Brandon Randolph (Small Forward, 25, USA), Ryan Schwieger (Shooting Guard/Small Forward, 25, USA), Grant Sherfield (Combo Guard, 24, USA), Luc van Slooten (Small Forward/Power Forward, 22, D). Head Coach: Martin Schiller (42, AUT). Assistant Coaches: Miguel Zapata (44, ESP) und Marius Graf (33, D). Performance Coach: Domenik Theodorou (38, D).

Full name
Job title, Company name
Important:
If you rename this component, remember to update the classes in the HTML embed named layout423_hover-content.

weitere news

Entdecke mehr von RASTA Vechta!
TAKTGEBER: „PASS FIRST“-SPIELMACHER KOMMT ZU RASTA!
WERDE NACHWUCHSTRAINER (M/W/D) BEI RASTA VECHTA!
NÄCHSTER NATIONALSPIELER: ROY KRUPNIKAS KOMMT!
Tagline

Medium length section heading goes here

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse varius enim in eros elementum tristique.

Tagline

Medium length section heading goes here

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse varius enim in eros elementum tristique.

Tagline

Medium length section heading goes here

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse varius enim in eros elementum tristique.